header

Ziel dieser Con ist es, eine den Umständen entsprechend "realistische" Belagerung nach zu stellen. Realistisch bedeutet dabei eben nicht Larp-mäßig effektiv. Wir möchten die üblichen Großcon-Belagerungen hinter uns lassen und ein Bedrohungsszenario erschaffen, indem überlegtes und taktisches Handeln mehr bringt, als todesverachtender Heldenmut.

Wir möchten, dass die Spieler eine gesunde Mischung zwischen Erfüllung der Mission (Erobern / Verteidigen) und Selbstschutz an den Tag legen. Das heißt, dass die Belagerung in verschiedene „Schritte“ unterteilt ist, nach denen sich die Truppen jeweils neu sammeln, sich verpflegen, Verwundete vom Schlachtfeld geborgen werden, Pfeile eingesammelt werden, etc.

Es soll keinesfalls eine „Rush“ – Belagerung werden! Der Con wird zudem bewusst kein Manöver sein. Hier geht es um etwas! Es gilt die Opferregel - trotzdem können Charaktere sterben! Wir möchten aber trotzdem auf Respawns und Instant-Charaktere verzichten und euch ermöglichen, mit euren üblichen Charakteren zu kommen.

Gespielt wird nach DKWDDK mit eigener Erweiterung (siehe Downloads)

Unser Spielstil